FUNKTIONALE INTEGRATION 

Feldenkrais® Einzelstunden

Die Einzelarbeit in Funktionaler Integration (FI) richtet sich nach den jeweiligen Bedürfnissen und Themen derjenigen, die zu mir kommen.   

FI steht für Einzelarbeit in einem nonverbalen Dialog.

Die Funktionale Integration (FI) eröffnet ungeahnte Möglichkeiten einer körperlichen Erfahrung, die sich in andere Bereiche unseres Daseins ausweiten können, unmittelbar und nachvollziehbar.

Hier steht ein geführtes Bewegtwerden im Vordergrund.

Bewegungsabläufe, die vom Nervensystem nicht einfach abgerufen werden können und daher motorisch nicht umsetzbar sind, können so auf gewünschte Weise gebahnt werden.

Da wir uns in vielfältigen Mustern bewegen und verhalten, gibt es darunter auch festgelegte, eingeschliffene Muster, die im Alltag entweder hilfreich oder eher als hinderlich empfunden werden oder längst überholt sein können.

Fragen des Alters und der Beweglichkeit spielen für die erfolgreiche Anwendung der FELDENKRAIS®-Methode keine Rolle.