DIE METHODE I RESSOURCE FELDENKRAIS®

‘The greatest of all pleasures is the pleasure of learning.’

                                                                                       

– Aristoteles

FELDENKRAIS® ist eine am Körper orientierte Lernmethode.
Somatisches Lernen. Lernen zu lernen.

 

Es bedeutet jedem, der es praktiziert, etwas anderes.

Mit der Aufmerksamkeit auf fließende Bewegungsabläufe wird der gesamte Organismus zu innerer Vernetzung und Resonanz angeregt, um uns belebter, integrierter und erinnernder wahrzunehmen.

 

Je älter ein Mensch wird, desto mehr Muster haben sich etabliert und werden nur modifiziert, wenn das Neue irgendwie interessant, nützlich oder notwendig erscheint. Dies jedoch kann nur in einem bewussten Prozess geschehen.

Die Entdeckung, dass über Bewegungsmuster auch andere Ebenen, u.a. mentale und emotionale, erreicht werden können, ist weitreichend.

 

Moshé Feldenkrais war nicht das Inhaltliche, das Korrekte, das Schöne wichtig, sondern das Vorgehen, der lebendige Prozess an sich.

Ist der stillpoint, die Verortung von Stille in uns, erst einmal gefunden, kann er immer wieder aufgesucht werden.

In diesem Moment kann Transformation geschehen.


Transformation is a powerful word. Exploring its root words gives us an inkling of why. Depending on the context, trans can mean across, through, surpassing, or transcending. Formation, on the other hand, could mean coming into being, shaping, or the process of being formed. Often times when people think of transformation and the words associated with it, they experience uncertainty or fear; how are we supposed to get from where we are to where we want to be?                 

 

Whether you want to improve your left hook or reach for a glass without pain, Feldenkrais® lessons

create an ideal environment for you to learn how to go inward in order to sense your way forward. Transformation then becomes something that happens naturally and gracefully, without minimal effort.’

– Larry Goldfarb